Wollen Sie die Innovationen von morgen mitgestalten?
Dann bewerben Sie sich jetzt.

 
Berater-Foto Julia Kayser
freut sich auf
Ihre Bewerbung


Mail: julia.kayser@aconext.de
Tel.: 089/35899919-117


Wilhelm-Wagenfeld-Str. 1, 80807 München
www.aconext.de

Online
Bewerbung
 WEITERE STELLENANGEBOTE


Stellenangebot drucken
Verstärken Sie unser Team als

SE-Teamleiter oder Modulleiter Interieur, Exterieur und/ oder Türen (m/w)

München

IHR AUFGABENGEBIET:

  • Konzepterstellung und Steuerung eines oder mehrerer Entwicklungsteams in der Komponenten- oder Baukastenentwicklung in den Bereichen Interieur (Fahrzeugsitze, I-Tafeln, Mittelkonsolen und / oder Türverkleidungen), Exterieur oder Türen
  • Erarbeitung von Problemlösungen innerhalb der Entwicklungsphasen (Konzept bis Serienbetreuung, je nach Projekt) in Zusammenarbeit mit Konstrukteuren
  • Vertretung der Lösungen in den entsprechenden Runden (SE- oder Modulrunden, Konstruktionsrunden usw.)
  • Steuerung von Systemlieferanten und Entwicklung termingerechter und praxistauglicher Lösungen gemeinsam mit internen und externen Partnern unter gegebenen Kosten- und Qualitätsvorgaben
  • Schnittstellenkoordination z. B. mit den Bereichen Gesamtfahrzeug, Einkauf und Produktion
  • Abschluss von Leistungsvereinbarungen intern und extern zur Sicherstellung der Zielerreichung

IHR PROFIL:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium einer Ingenieurswissenschaft (Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder vergleichbares) oder erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zum Techniker in einer dieser Fachrichtungen
  • Mindestens ein Jahr Berufserfahrung in der Automobilentwicklung (bei Modulleitern mindestens fünf Jahre)
  • CATIA V5-Kenntnisse zur gezielten Steuerung von Konstruktionsarbeiten
  • Kenntnisse der OEM-Prozesse (BMW, Audi o. a.)
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und mindestens fortgeschrittene Englischkenntnisse
  • Erste Projektmanagementerfahrung wünschenswert

ACONEXT BIETET IHNEN:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit spannenden und herausfordernden Projekten
  • Attraktives Vergütungssystem inkl. Zusatzleistungen, u. a. Zuschüsse zu Kita und betrieblicher Altersvorsorge sowie ein Bonussystem, u. a.
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familiäres Betriebsklima in einem mittelständischen Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen
  • Fokus auf Kollegialität, Teamgeist und Mitarbeiterzufriedenheit: regelmäßige Teamevents und Mitarbeiterfeste, Wettbewerbe, u. a.